Sonntag, 1. Juli 2018

Sonnenschein

... so werde ich diesen Quilt nennen. Denn wenn ich die herrlichen leuchtenden Farben sehe, strahlt für mich die Sonne.
Seit längerem ist endlich mal wieder etwas fertig geworden, wenn auch vorerst nur das Top.
Da mein Nähzimmer oben unter dem Dach ist, mag ich bei Hitze nicht gerne dort sitzen. Daher war es im Mai sehr ruhig im Nähbereich. Anfang Juni durfte ich allerdings bei einer lieben Freundin die Designwand nutzen und konnte endlich meine Bulls Eye Blöcke aufhängen, sortieren und zusammennähen. Die Blöcke sind im Rahmen einer Tauschaktion mit einer Nähgruppe bereits vor ca. 1,5 Jahren entstanden, also "gut abgelagert". Ich bin ein bekennender Farben-Junkie und immer wieder hingerissen von der Leuchtkraft der Batikstoffe. Nun hoffe ich, daß ich bald dazu komme, ihn zu quilten.

Liebe Grüße - Beate

Kommentare:

  1. Liebe Namensvetterin,
    ein tolles Farbenfeuerwerk!!
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate,
    das ist so wunderschön geworden! Solche Blöcke kann man ja ewig hin und her schieben und nach der besten Kombination der Blöcke suchen, aber Du hast im entscheidend-richtigen Moment aufgehört zu schieben - das ist ein rundum gelungenes Bild!
    Viel Spaß beim Quilten.
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Da steckt aber auch eine Menge Arbeit drin. Ein tolles Top.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. ein Traum in den Farben, der Zusammensetzung und der Wirkung, freue Dich daren und Danke fürs Zeigen Frauke

    AntwortenLöschen